Quelles aires protégées pour la Suisse? (4233 KiB)-Pro Natura

Navigation überspringen

Home
Über uns
Unsere Themen
Umweltbildung
Medien
Pro Natura in Ihrer Nähe
Aktiv werden
Service
Shop

 

 

Die Schweiz tut zu wenig im Artenschutz. Pro Natura handelt und setzt sich für Tier- und Pflanzenarten ein.
 

Unsere Projekte

 

Umweltprobleme kennen keine Grenzen. Pro Natura engagiert sich darum als Schweizer Mitglied von Friends of the Earth.
 

Unser Engagement

 

Die Landwirtschaft prägt unsere Landschaft und Natur. Pro Natura hat ein Ziel: Wir wollen «Natur bim Buur».
 

Unser Ziel

 

Spezielle Lebensräume wie Moore oder Auen sind in unserer Landschaft gefährdet. Pro Natura setzt sich für deren Schutz ein.
 

Unsere Arbeit

 

Schutzgebiete sichern wichtige Lebensräume. Pro Natura tritt für mehr Wildnis ein, damit die Natur nicht zu kurz kommt.
 

Unsere Schutzgebiete

 

Mit der Wahl der Ringelnatter zum Tier des Jahres ruft Pro Natura dazu auf, Feuchtgebiete zu erhalten, zu vernetzen und neu zu schaffen. 
 

Tier des Jahres

Pro Natura Landwirtschaftspolitik

Artenschutz

Umweltbildung

AKTUELL

19.03.2015 Einzigartige Wiesen in Champ-Pittet

16.03.2015 Kein Antibiotika mehr auf Vorrat!

13.03.2015 Bauzonen in Schutzgebieten und an landschaftlich heikler Lage dringend auszonen

12.03.2015 Wolfspolitik: Lösungen statt Polemik!

05.03.2015 Frösche und Kröten in den Startlöchern: Hilfe gesucht

03.03.2015 Europäischer Umweltbericht: Schweiz ist Schlusslicht bei Schutzgebieten

18.02.2015 Aktionsplan Biodiversität ist dringend

 

Ältere Beiträge …

Werden Sie Pro Natura Mitglied!

IMPRESSUM
 

Pro Natura
Postfach
4018 Basel
Tel. 061 317 91 91
mailbox@pronatura.ch
 

QUICKLINKS
 

> Mitglied werden
> Spenden
> Stellen bei Pro Natura
> Tier des Jahres
> Friends of the Earth

PRO NATURA IN IHRER NÄHE
 

> Pro Natura Sektionen
> Pro Natura Zentren
> Jugendnaturschutz
> Entdecken Sie uns auf:

 

SERVICE
 

> Beobachtet in der Natur
> Newsletter abonnieren
> Bibliothek
> Pro Natura Aktiv
> Veranstaltungen

 

Quelles aires protégées pour la Suisse? (423.3 KiB) – Pro Natura

Laisser un commentaire